Resilienz im Change

Innere Stärke aktivieren und nutzen

nächster Kursstart: Herbst 2024

Details zum Kurs

Veränderungen gelingen, wenn die Akteure sie nicht nur irgendwie durchstehen, sondern wenn sie durch die Herausforderungen in ihren inneren und äusseren Fähigkeiten gestärkt werden. Individuen, Teams und Organisationen brauchen Ressourcen und Methoden, die Orientierung und Stärke geben und damit Widerstandsfähigkeit gegenüber Belastung und Stress aufbauen, v.a. wenn diese plötzlich und unvorhersehbar auftreten. 

Besonders Führungskräfte, Projektleitende und Manager bauen mit den Methoden dieses Kompaktkurses Fähigkeiten auf, mit denen sie unter Druck, aber ohne übermächtigen Stress Entscheidungen treffen, als Vorbilder handeln und andere Menschen bei Veränderungen mitnehmen.

Bei diesen Fähigkeiten spielen Konzepte aus der Resilienzforschung, dem agilen Management und dem Change Leadership eine fundamentale Rolle.

Das praktische Ziel dieses Kompaktkurses ist, diese Methoden für die eigene Entwicklung, aber auch in der Rolle als Führungskraft, Manager oder Projektleiter konkret anzuwenden.

angeboten in Partnerschaft mit Spiral Square

 

  • Start: Herbst 2024
  • Abschluss: Zertifikat & Wirkungsnachweis
  • ECTS: 3
  • Dauer: ca. 75 Stunden, inkl. 3 Workshops und individuellen Coachings
  • Abschlussarbeit: Wirkungskonzept
  • Ort: Online
  • Studienbeitrag: 1'950,- CHF

Warum Resilienz methodisch aufbauen?

Lernen Sie, wie Resilienz und Agilität im Self- und Change-Leadership nutzbar sind und sich gegenseitig stärken können. Integrieren Sie die Resilienzprinzipien und -fähigkeiten, um gestärkt durch Veränderungen zu gehen. Lernen Sie die Wirkmechanismen an konkreten Beispielen kennen.

Kursleitung

Prof. Dr. Dietmar Treichel, MBA
Studiengangsleitung
Co-Leitung IKF, Studienleitung Bereich Leadership & Organisation, international tätiger Unternehmer, Berater & Coach, Certified SAFe® 5 Agilist, Gastdozent u.a. in USA, China & Deutschland
Gesa Krämer

Coach, Trauma- und Körperpsychotherapeutin; M.A. Interkulturelle Kommunikation, früher verantwortlich im internationalen Personalmarketing

Alle Details und die Timeline finden Sie im Lehrplan

Kursinhalt

Alle Inhalte und Details dazu finden Sie im Lehrplan.

Ähnliche Angebote

Der Kurs "Resilienz im Change" kann als Modul in dem folgenden CAS angerechnet werden.

CAS Business Impact
Individuelles Programm + Persönliches Coaching + Fokussierte Vernetzung = Maximale Wirkung
CAS New Leadership - persönlich agil digital
Zukunftsfähige Führungsmethoden für Individuen, Teams und Organisationen

FAQs

Es kann immer wieder vorkommen, dass man aus beruflichen oder privaten Gründen einen Kurstag nicht wahrnehmen kann. Bitte sprechen Sie geplante Absenzen mit uns ab. Wir finden dann gemeinsam mit Ihnen eine Lösung, wie der verpasste Kursinhalt von Ihnen nachgeholt werden kann.

Für Online-Studienangebote können 2 oder 4 Raten gewährt werden. Bei allen Ratenzahlungen wird eine Bearbeitungsgebühr von 2% erhoben. Für nähere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: 041/211 04 73 oder info@ikf.ch.

Wir sind für Sie jederzeit unter info@ikf.ch per E-Mail oder telefonisch unter +41 41 211 04 73 erreichbar! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr IKF-Team